Filter
15 kW Elektro-Zentralheizung, Heiztherme AsP
15 kW Elektro-Zentralheizung, Heiztherme, Heizkessel AsP SilverLine Serie Kompakte Dimensionen Einfache und schnelle Montage PID Funktion Geeignet für geschlossene und offene Heizkreise Perfekt als alternative Heizungsquelle / Wärmequelle Arbeitet mit allen anderen Heizungsquellen zusammen Arbeitet mit GSM und WLAN Kontrollgeräten zusammen Energieeffizienzklasse D Gewicht: 14 kg Details: Maße B x H x T : 250 x 470 x 200 mm Stromversorgung: 15kW / 400V Stufenlose Heizwassertemperaturregelung von 5 ° C bis 70 ° C Eigenschaften der SilverLine Serie (Basic): Intelligente Heizkontroller (PID) Nicht flüchtiger Speicher Aktivierungsfrequenz-Begrenzer inklusive Vierfacher Schutz vor Überhitzung Energieverbrauch-Zähler inklusive Schutzsystem vor Pumpenstopp Prozessor-Überwachungssystem Alle EC Richtlinien unseren Heizkessel erfüllen die: LVD, RoHS, EMC, WEEE und ErP. Montagehinweis: Die Inbetriebnahme dieses Geräts muss durch einen autorisierten Fachhandwerksbetrieb durchgeführt werden.

720,00 €*
sofort lieferbar
18 kW Elektro-Zentralheizung mit Wettersensor AsZN-W
AsZN-W (18 kW) für ca. 220 m² Wohnfläche, Hocheffizienzpumpe, Ausdehnungsgefäß u.s.w. inkl. Außen-WettersensorElektro-Zentralheizung AsZN - W (18 kW). Mit Mikroprozessor-Steuersystem, Entlüftungsventil, Sicherheitsventil, Zentralheizungspumpe (1 Energieeffizienz-Pumpe), Manometer, Ausdehnungsgefäß und Aussen-Wettersensor + Steuerleitung. Mikroprozessor-Steuersystem dient der Optimierung des Kesselbetriebs-Algorithmus, um maximale Einsparung der Energie, Bedienkomfort und Steigerung der Zuverlässigkeit und Standzeit zu gewährleisten. Funktionen des Elektroniksystems: Steuerung (10 Wetterkurven); Multifunktion-LCD-Anzeige-16 Zeichen; Automatische Leistungswahl: Stufen- Version: 4/6/12/18kW Leistung. Spannungsstabilisierung der Steuerung. Wassertemperaturmessung, stufenlos einstellbar. LED-Anzeige für Kesselbetrieb: Wassertemperatur, max. Leistung Unterschiedliche Reihenfolge der Heizstabeinschaltung - Optimierung der Heizstababnutzung (Mikroprozessor gesteuerte Heizstab-Betriebsstundenzähler schaltet den Heizstab ein, der die kleinste Betriebszeit ausweist) Verzugszeit für Pumpenbetrieb. Betriebsmöglichkeit ohne Raumtemperaturregler (nur Festtemperaturautomatik) Stufenlose Sektionsein- und -ausschaltung. Einstellbarer Temperaturbereich, Hysteresewert, "Watch Dog" Funktion - Prozessorüberwachungssystem. Kessel in hängender Ausführung. Lufttemperaturregelbereich - hängt von dem Typ des Raumtemperaturreglers ab Sicherung für das Elektroniksystem - 500 mA. Stufenlose Wassertemperaturregelung 5 - 70 °C (Fußbodenheizung 5-40 °C) Werkseitiger Drucktest - 12 bar.; Bauartdruck - 6 bar. Gewicht 25 kg Wassermenge im Kessel - 3 l. Doppelsicherung - 70 °C, (40°C, 90°C) 100 °C Wirkungsgrad 99.5% Kesselwandstärke - 3.6 - 4 mm, verzinkt, thermoisoliert, Heizkörper aus Edelstahl. Schutz Klasse I. Maße 4-12kW –H68cm x B37cm x T21cm Energieeffizienzklasse: D Schallemissionen in Innenräumen (in Dezibel): 38 dB optional über Smartphone steuerbar. Hierzu wird das Erweiterungsmodul Smartsteuerung für Elektro Zentralheizungen benötigt. (bei Bedarf bitte dazu bestellen. Art.Nr.: 0100004) Montagehinweis: Die Inbetriebnahme dieses Geräts muss durch einen autorisierten Fachhandwerksbetrieb durchgeführt werden.

900,00 €*
AsZN Stromheizung, Zentralheizung - 15 kW / 400 V
Heizungsleistung: 15 kWElektrozentralheizung  AsZN mit 15 kW Mit Mikroprozessor-Steuersystem, Entlüftungsventil, Sicherheitsventil, Zentralheizungspumpe (1 Energieeffizienz-Pumpe Grundfos UPM 3 Flex AS  15 / 70 130) Manometer, Ausdehnungsgefäß. Mikroprozessor-Steuersystem dient der Optimierung des Kesselbetriebs-Algorithmus, um maximale Einsparung der Energie, Bedienkomfort, Steigerung der Zuverlässigkeit und Standzeit zu gewährleisten. Welche Ausführung für Sie die richtige ist können Sie nachfolgend bestimmen:   Modell Heizfläche * 230V/400V, Schutz/Absicherung(A), Leitungsquerschnitt(mm²) 01 04 004 (4kW) 50 m² 230V - 1 Phase,  1 x 20A,  3 x 2,5 400V - 3 Phasen 3 x 6A,  5x1,5 01 04 006 (6kW) 70 m² 230V - 1 Phase,  1 x 32A,  3 x 4,0 400V - 3 Phasen 3 x 10A,  5x2,5 01 04 009 (9kW) 110 m² 230V - 1 Phase,  1 x 40A,  3 x 10 400V - 3 Phasen 3 x 16A,  5x2,5 01 04 012 (12kW) 150 m² 400V - 3 Phasen 3 x 20A,  5x4,0 01 04 015 (15kW) 180 m² 400V - 3 Phasen 3 x 25A,  5x4,0 01 04 018 (18kW) 220 m² 400V - 3 Phasen 3 x 32A,  5x6,0 01 04 024 (24kW) 300 m² 400V - 3 Phasen 3 x 40A,  5x10,0 * Heizfläche (m²) Höhe 2,7m Wärmekoeffizient = 0,3 Funktionen des Elektroniksystems: Automatische Leistungswahl: a) 3 Stufen-Version für 4 - 12 kW Leistung b) 6 Stufen-Version für 15 - 24 kW Leistung. Möglichkeit der manuellen Leistungsreduktion (33% - 67% - 100%). Spannungsstabilisierung der Steuerung. Wassertemperaturmessung, stufenlos einstellbar. LED-Anzeige für Kesselbetrieb: Wassertemperatur, max. Leistung Unterschiedliche Reihenfolge der Heizstabeinschaltung Optimierung der Heizstababnutzung (Mikroprozessor gesteuerte Heizstab-Betriebsstundenzähler schaltet den Heizstab ein, der die kleinste Betriebszeit ausweist) Verzugszeit für Pumpenbetrieb. Betriebsmöglichkeit ohne Raumtemperaturregler (nur Festtemperaturautomatik) Stufenlose Sektionsein- und ausschaltung. Einstellbarer Temperaturbereich, Hysteresewert, "Watch Dog" Funktion - Prozessorüberwachungssystem. Kessel in hängender Ausführung. Lufttemperaturregelbereich, hängt von dem Typ des Raumtemperaturreglers ab Sicherung für das Elektroniksystem: 500 mA. Stufenlose Wassertemperaturregelung 5 - 70 °C (Fußbodenheizung 5-40 °C) Werkseitiger Drucktest - 12 bar.; Bauartdruck - 6 bar. Gewicht 25 kg (je nach Leistung). Wassermenge im Kessel 3 l. Doppelsicherung 70 °C, 100 °C Wirkungsgrad 99.5% Kesselwandstärke 3.6 - 4 mm, verzinkt, thermoisoliert, Heizkörper aus Edelstahl. Schutz-Klasse I. Energieeffizienzklasse: D Maße (HxBxT) 68x36,5x21,5cm Schallemissionen in Innenräumen (in Dezibel): 38 dB   Artikelnummer Artikelname Leistung Heizung / Stromanschluß 01 04 004 Elektroheizung EKW 4 AsZN 4kW / 230V i 400V 01 04 006 Elektroheizung EKW 6 AsZN 6kW / 230V i 400V 01 04 009 Elektroheizung EKW 9 AsZN 9kW / 230V i 400V 01 04 012 Elektroheizung EKW 12 AsZN 12kW / 400V 01 04 015 Elektroheizung EKW 15 AsZN 15kW / 400V 01 04 018 Elektroheizung EKW 18 AsZN 18kW / 400V 01 04 024 Elektroheizung EKW 24 AsZN 24kW / 400V Montagehinweis: Die Inbetriebnahme dieses Geräts muss durch einen autorisierten Fachhandwerksbetrieb durchgeführt werden.  

870,00 €*
sofort lieferbar
AsZN Stromheizung, Zentralheizung - 18 kW / 400 V
Heizungsleistung: 18 kWElektrozentralheizung  AsZN mit 18 kW Mit Mikroprozessor-Steuersystem, Entlüftungsventil, Sicherheitsventil, Zentralheizungspumpe (1 Energieeffizienz-Pumpe Grundfos UPM 3 Flex AS  15 / 70 130) Manometer, Ausdehnungsgefäß. Mikroprozessor-Steuersystem dient der Optimierung des Kesselbetriebs-Algorithmus, um maximale Einsparung der Energie, Bedienkomfort, Steigerung der Zuverlässigkeit und Standzeit zu gewährleisten. Welche Ausführung für Sie die richtige ist können Sie nachfolgend bestimmen:   Modell Heizfläche * 230V/400V, Schutz/Absicherung(A), Leitungsquerschnitt(mm²) 01 04 004 (4kW) 50 m² 230V - 1 Phase,  1 x 20A,  3 x 2,5 400V - 3 Phasen 3 x 6A,  5x1,5 01 04 006 (6kW) 70 m² 230V - 1 Phase,  1 x 32A,  3 x 4,0 400V - 3 Phasen 3 x 10A,  5x2,5 01 04 009 (9kW) 110 m² 230V - 1 Phase,  1 x 40A,  3 x 10 400V - 3 Phasen 3 x 16A,  5x2,5 01 04 012 (12kW) 150 m² 400V - 3 Phasen 3 x 20A,  5x4,0 01 04 015 (15kW) 180 m² 400V - 3 Phasen 3 x 25A,  5x4,0 01 04 018 (18kW) 220 m² 400V - 3 Phasen 3 x 32A,  5x6,0 01 04 024 (24kW) 300 m² 400V - 3 Phasen 3 x 40A,  5x10,0 * Heizfläche (m²) Höhe 2,7m Wärmekoeffizient = 0,3 Funktionen des Elektroniksystems: Automatische Leistungswahl: a) 3 Stufen-Version für 4 - 12 kW Leistung b) 6 Stufen-Version für 15 - 24 kW Leistung. Möglichkeit der manuellen Leistungsreduktion (33% - 67% - 100%). Spannungsstabilisierung der Steuerung. Wassertemperaturmessung, stufenlos einstellbar. LED-Anzeige für Kesselbetrieb: Wassertemperatur, max. Leistung Unterschiedliche Reihenfolge der Heizstabeinschaltung Optimierung der Heizstababnutzung (Mikroprozessor gesteuerte Heizstab-Betriebsstundenzähler schaltet den Heizstab ein, der die kleinste Betriebszeit ausweist) Verzugszeit für Pumpenbetrieb. Betriebsmöglichkeit ohne Raumtemperaturregler (nur Festtemperaturautomatik) Stufenlose Sektionsein- und ausschaltung. Einstellbarer Temperaturbereich, Hysteresewert, "Watch Dog" Funktion - Prozessorüberwachungssystem. Kessel in hängender Ausführung. Lufttemperaturregelbereich, hängt von dem Typ des Raumtemperaturreglers ab Sicherung für das Elektroniksystem: 500 mA. Stufenlose Wassertemperaturregelung 5 - 70 °C (Fußbodenheizung 5-40 °C) Werkseitiger Drucktest - 12 bar.; Bauartdruck - 6 bar. Gewicht 25 kg (je nach Leistung). Wassermenge im Kessel 3 l. Doppelsicherung 70 °C, 100 °C Wirkungsgrad 99.5% Kesselwandstärke 3.6 - 4 mm, verzinkt, thermoisoliert, Heizkörper aus Edelstahl. Schutz-Klasse I. Energieeffizienzklasse: D Maße (HxBxT) 68x36,5x21,5cm Schallemissionen in Innenräumen (in Dezibel): 38 dB Montagehinweis: Die Inbetriebnahme dieses Geräts muss durch einen autorisierten Fachhandwerksbetrieb durchgeführt werden.     Artikelnummer Artikelname Leistung Heizung / Stromanschluß 01 04 004 Elektroheizung EKW 4 AsZN 4kW / 230V i 400V 01 04 006 Elektroheizung EKW 6 AsZN 6kW / 230V i 400V 01 04 009 Elektroheizung EKW 9 AsZN 9kW / 230V i 400V 01 04 012 Elektroheizung EKW 12 AsZN 12kW / 400V 01 04 015 Elektroheizung EKW 15 AsZN 15kW / 400V 01 04 018 Elektroheizung EKW 18 AsZN 18kW / 400V 01 04 024 Elektroheizung EKW 24 AsZN 24kW / 400V Montagehinweis: Die Inbetriebnahme dieses Geräts muss durch einen autorisierten Fachhandwerksbetrieb durchgeführt werden.  

875,00 €*
15 kW Elektro-Zentralheizung mit Wettersensor AsZN-W
AsZN-W (15 kW) für ca. 180 m² Wohnfläche, Hocheffizienzpumpe, Ausdehnungsgefäß u.s.w. inkl. Außen-WettersensorElektro-Zentralheizung AsZN-W (15 kW) Mit Mikroprozessor-Steuersystem, Entlüftungsventil, Sicherheitsventil, Zentralheizungspumpe (1 Energieeffizienz-Pumpe), Manometer, Ausdehnungsgefäß und Aussen-Wettersensor + Steuerleitung. Mikroprozessor-Steuersystem dient der Optimierung des Kesselbetriebs-Algorithmus, um maximale Einsparung der Energie, Bedienkomfort und Steigerung der Zuverlässigkeit und Standzeit zu gewährleisten. Funktionen des Elektroniksystems: Steuerung (10 Wetterkurven); Multifunktion-LCD-Anzeige-16 Zeichen; Automatische Leistungswahl: Stufen- Version: 4/6/9/15kW Leistung. Spannungsstabilisierung der Steuerung. Wassertemperaturmessung, stufenlos einstellbar. LED-Anzeige für Kesselbetrieb: Wassertemperatur, max. Leistung Unterschiedliche Reihenfolge der Heizstabeinschaltung - Optimierung der Heizstababnutzung (Mikroprozessor gesteuerte Heizstab-Betriebsstundenzähler schaltet den Heizstab ein, der die kleinste Betriebszeit ausweist) Verzugszeit für Pumpenbetrieb. Betriebsmöglichkeit ohne Raumtemperaturregler (nur Festtemperaturautomatik) Stufenlose Sektionsein- und -ausschaltung. Einstellbarer Temperaturbereich, Hysteresewert, "Watch Dog" Funktion - Prozessorüberwachungssystem. Kessel in hängender Ausführung. Lufttemperaturregelbereich - hängt von dem Typ des Raumtemperaturreglers ab Sicherung für das Elektroniksystem - 500 mA. Stufenlose Wassertemperaturregelung 5 - 70 °C (Fußbodenheizung 5-40 °C) Werkseitiger Drucktest - 12 bar.; Bauartdruck - 6 bar. Gewicht 25 kg Wassermenge im Kessel - 3 l. Doppelsicherung - 70 °C, (40°C, 90°C) 100 °C Wirkungsgrad 99.5% Kesselwandstärke - 3.6 - 4 mm, verzinkt, thermoisoliert, Heizkörper aus Edelstahl. Schutz Klasse I. Maße 4-12kW –H68cm x B37cm x T21cm Energieeffizienzklasse: D Schallemissionen in Innenräumen (in Dezibel): 38 dB optional über Smartphone steuerbar. Hierzu wird das Erweiterungsmodul Smartsteuerung für Elektro Zentralheizungen benötigt. (bei Bedarf bitte dazu bestellen. Art.Nr.: 0100004) Montagehinweis: Die Inbetriebnahme dieses Geräts muss durch einen autorisierten Fachhandwerksbetrieb durchgeführt werden.

920,00 €*